Alltagsallerlei mit Spiel, Spaß und Tricks

 



Übungsinhalte
Damit auch hier der Basisgehorsam funktioniert, lernen die Teams (Hund und Halter) in diesem Kurs viele Alltagssituationen kennen. Mit den Teilnehmern wird in einer fortlaufenden Übungsstunde eine kreative Mischung aus Alltag, Spiel und Spaß miteinander verknüpft. Es werden Situationen im Alltag an abwechslungsreichen Orten nachgestellt, die dem einen oder anderen Team noch Schwierigkeiten machen. Ziel ist - neben Spaß und Alltagsgeschichten, die individueller Weiterentwicklung - auch die Erarbeitung von Vorführungen mit erlernten Tricks für die Öffentlichkeitsarbeit.
 
Teilnahmevoraussetzungen
Bestehende oder angestrebte Mitgliedschaft bei Rurpfoten e.V. Regelmäßige Teilnahme. Es sollte ein Basisniveau und Gruppenkompatibilität vorhanden sein (soziale Sicherheit des Hundes).
Das Mindestalter des Hundes beträgt 12 Monate.
 
Kosten
Teilnahme im Rahmen des Vereinsangebotes kostenfrei / für Nichtmitglieder 10er-Karte
 
Übungsstunde
Montag 19:30 Uhr bis etwa 21:00 Uhr
 
Teilnahmeplätze
Bis 8 Plätze - Fluktuation zugelassen
 
Trainingsort
Auf der Platzanlage Merzenich-Golzheim und variable Orte nach Absprache
 
Verantwortlicher Übungsleiter (ÜL)
Birgit Schiffers-Heinen
 
Besonderheiten/Hinweise
Von den Teilnehmern wird Motivation erwartet; die vermittelten Übungsinhalte müssen auch selbständig trainiert werden!
Da das Engagement der Übungsleiter ehrenamtlich stattfindet, wird von den Teilnehmern bei Bedarf Flexibilität und Rücksichtnahme auf persönliche Planungen der ÜL erwartet.
 
Weitere Infos/Persönlicher Ansprechpartner
info@rurpfoten.de  oder Nicole Heßmert Telefon 0173/8952585