WELCOME

Das Begrüßungsprogramm von Rurpfoten e.V.

 

Unser Hundesportverein mit großzügiger Trainingsstätte in Kreuzau-Thum bietet eine Fülle von Möglichkeiten für tolle, gemeinsame Aktivitäten mit Hund.

 

Uns ist wichtig, dass der Hund als Partner mit seinen Bedürfnissen wahr- und ernstgenommen wird. Den (im weitesten Sinne) sportlichen Umgang verstehen wir primär als faires und auf Kooperation ausgerichtetes Miteinander, was den Hund als gewaltfrei geführten Begleiter ausdrücklich mit einschließt. Eine Degradierung von Hunden zu „Sportgeräten“ lehnen wir klar ab.

 

Auch das möchten wir deutlich sagen: Ein Verein ist kein Dienstleistungsbetrieb; er lebt von einem ernst genommenen Gespür für Gemeinsamkeit. Bei uns ist jeder willkommen, der eine Vision von einem harmonischen Mensch-Hund-Leben in sich trägt und sich aktiv darum bemüht.

 

Um Interessenten einen möglichst guten Einblick in die (vielen) Möglichkeiten zu geben, Fragen zu beantworten, Hund und Mensch kennenzulernen, individuelle Empfehlungen auszusprechen, dabei durch Trainingsansätze auch optimale Startbedingungen für die Aufnahme in eine laufende oder neue Trainingsgruppe vorzubereiten, bieten wir mehrfach jährlich einen zweiteiligen Willkommens-Workshop an. Wir wollen, dass es individuell passt - für Mensch und Hund.

 

Dabei werden neben einigen einfachen praktischen Übungseinheiten auch Hinweise zur Vereinsorganisation und ein sehr wertvoller Austausch zum Leben mit Hund stattfinden. Lassen Sie sich positiv überraschen. Bereits dieser Willkommens-Workshop wird Ihre Erfahrungen wertvoll bereichern; wer Unsicherheiten beim Umgang mit seinem Hund im Umfeld anderer verspürt, wird sanft und verständnisvoll empfangen. Es ist KEIN „Auswahlverfahren“.

 

Wir berechnen für die obligatorische Teilnahme an diesem Start-Paket pauschal 20 Euro.

 

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, zunächst auf der Basis von zwei 10er-Karten (je 100 Euro), am aktiven Übungsbetrieb bei den Rurpfoten teilzunehmen. Wer danach echtes Interesse an einer Mitgliedschaft verspürt, darf gerne einen Aufnahmeantrag stellen.

Anfragen zur Teilnahme am fortlaufend angebotenen Willkommensprogramm werden jederzeit per Mail bei info@rurpfoten.de,  Kontaktformular oder gerne auch persönlich beim Ausbildungsleiter Ralf Meurer unter Telefon/WhatsApp 0151/59207010 entgegen genommen.

 

Sonstige Hinweise zum Thema Mitgliedschaft, Beiträge, 10er-Karte.