Aktuelle Termine und Infos

 

Download
Besuch der Rurpfoten in der Wolf-Auffangstation in Sonsbeck
Bericht von Dirk Elias - siehe auch: LINK zur Fotogalerie
Sonsbeck Wolfsstation Dirk Elias.pdf
Adobe Acrobat Dokument 427.3 KB

"Walking Feedback"
Kostenfreies Angebot für Rurpfoten-Mitglieder
(auf Wunsch in die Warteliste eintragen lassen).

 

INFOS HIER





+++Rurpfoten aktuell+++

Drei neu aufgelegte Programme für Vereinsmitglieder und 10er-Karten-Inhaber:

Ab sofort:
DIENSTAGS um 18:00 Uhr am Burgauer Wald in Düren

 

 

WALK & RUN - Laufen / Walken mit Hund

 


Es geht dabei NICHT um Leistung, Geschwindigkeit oder Strecke, sondern darum, es überhaupt zu tun: gemeinsames sportliches Bewegen!

Die Gruppe startet zusammen und kommt zusammen ins Ziel – aber jeder in dem Tempo, das ihm passt.

Die Hunde sind dabei angeleint und laufen gesichert mit (optimal ist an Geschirr und Bauchgurt).

Die Distanz von plus/minus 3 Kilometern sollte für jeden machbar sein, denn es kommt eben nicht aufs Tempo an! Erst mit angepasster Fitness erhöhen sich auch (langsam) die Anforderungen.

Traut Euch! Der erste Schritt ist immer der schwierigste.

Ansprechpartner ist die Übungsleiterin Manuela Jansen, Telefon/WhatsApp: 0177/3082863
-------------------------------------------------------------------------------

Ab 05. November:
DIENSTAGS um 16 Uhr auf der Trainingsanlage in Kreuzau-Thum:

BASICS FOR FUTURE

Action - Attention - Connection

 

Das Trainingsangebot richtet sich an Mensch-Hund Teams, die gerne in den Hundesport einsteigen und Grundlagen für verschiedene Hundesportarten kennenlernen möchten.

 


Dazu gehören:

 

  • Distanztraining mit dem selbstständigen Umrunden oder Durchlaufen von Kegeln, Tonnen, Tunnel, Hoops etc.
  • Schicken des Hundes an einen vorgegebenen Ort mithilfe eines Targets
  • Ausführen von Hör- und Sichtzeichen an einer vom Menschen entfernten Position
  • Anfänge korrekten Apportierens
  • Ein bisschen „Gymnastik“ zur Körperschulung
  • Gruppentraining zum Verhalten gegenüber anderen Hunden und das Trainieren in Gesellschaft anderer Hunde

 

Ziel ist eine gute, freudige Kommunikation von Mensch und Hund auf Basis positiver Verstärkung. Vielseitige Belohnungsarten sollen dazu führen, dass der Spaß an der Arbeit die Motivation des Hundes wird.

 

Teilnahmevoraussetzung:

 

Der Hund sollte mindestens 12 Monate alt sein und Ansprechbarkeit, Grundgehorsam sowie Sozialverträglichkeit mitbringen. Er ist auch für "Anfänger" geeignet, die bereits etwas Erfahrung mitbringen.

Die regelmäßige Teilnahme ist erwünscht.

 

Im Rahmen der Möglichkeiten wird erwartet, dass die Übungsinhalte auch selbstständig trainiert werden.


Trainingsort: Trainingsstätte in Kreuzau-Thum

Ansprechpartner/Übungsleiterin Silke Laschke,

Telefon:/WhatsApp: 0178-2666875

-------------------------------------------------------------------

Ab sofort:

FREITAGS 16:45 Uhr in Kreuzau-Thum auf der Trainingsanlage:


BACK TO BASIC – klassischer Grundgehorsam als Gruppenarbeit

 

 

Diese Gruppe dient dem Aufbau, der Verfestigung oder Auffrischung des klassischen Grundgehorsams für einen partnerschaftlichen Alltag mit dem Hund.

 

Hier wird erneut das kleine A-B-C des Hundetrainings praktiziert, auf wirklichkeitsnahes Funktionieren hin trainiert oder das Vergessene einfach nur aufgefrischt.  

 

Auch wollen wir zusammen typische Alltagssituationen üben, kleine Abenteuer erleben, Erfolgserlebnisse haben und mit Hund als Team gesellschaftsfähig sein.

 

Zum Training gehört neben der Vorbereitung für weiterführende Sportgruppen auch die evtl. neue Findung zwischen Mensch und Hund, wenn man nach der Grundausbildung vielleicht ein bisschen sein Ziel aus den Augen verloren hat.

 

Natürlich wird auch die Vorbereitung auf die BH-Prüfung erarbeitet.

 

Zusammenarbeiten stärkt das Selbstbewusstsein und die Bindung.  

 

Infos/Anmeldung: Übungsleiterin Suzan Haupt, Tel./WhatsApp: 0178/1308458

 

oder per Mail an info@rurpfoten.de

 


Nächster WELCOME-Workshop für Interessierte:

Bitte für den nächsten Workshop auf die Interessentenliste eintragen lassen.

Infos/Anmeldung unter WELCOME


 


Bitte vormerken:

03. Oktober 2019 (Feiertag)

 

1. Hundewandertag mit Programm beim Tierschutzverein für den Kreis Düren  - mit den Rurpfoten.

Infos/Anmeldung HIER.





Neu -  immer  dienstags

 

Trick & Dance

 

info@rurpfoten.de  oder Birgit Schiffers-Heinen Tel. 01722112035

 


Reportage des WDR von unserer Wurstfang-Meisterschaft (auf der Canimedica 29. April 2018, Beitrag verfügbar bis Ende Mai 2019).
Externer Link HIER.


12.06.2018
Auch Rurpfoten e.V. hat seine Datenschutzerklärung (dauerhaft nachlesbar im Impressum) analog zur Datenschutz-Ordnung im DSV (Verband) aktualisiert. Dies betrifft auch die Aufnahmeanträge für Neu-Mitglieder. Eine Nacherfassung von Datenschutz rechtlichen Einwilligungserklärungen für die bereits registrierten Mitglieder erfolgt in Kürze durch gesondertes Anschreiben.


Termine zur Vorplanung


Hunderunde

Termine werden hier bekannt gegeben.

 



Rurpfoten e.V. bei Facebook